Suche

  • Suchbegriff

  • Kategorie

  • Datum (von / bis)

Projekte

Abschlusstagung „Bildungsteilhabe Geflüchteter im Kontext digitalisierter Bildungsarrangements“ (BiGeDiB) | Uni Köln

Das Verbund-Forschungsprojekt „Bildungsteilhabe Geflüchteter im Kontext digitalisierter Bildungsarrangements“ (BiGeDiB) der Universität zu Köln und der Leuphana Universität Lüneburg, gefördert durch das BMBF (Laufzeit: 01.02.2019-31.07.2022), veranstaltet am 20./21. Juni 2022 eine Transfer- und Abschlusstagung im Maternushaus Köln, zu der wir herzlich einladen.

Sozialarbeit und Datenschutz: Worauf achten? | D3

Beratungen per Messenger, ein Smartphone in der Tasche – Alltag im Bereich der Sozialen Arbeit. Dabei lauern immer wieder potentielle Datenschutzprobleme. Kai Fritzsche von rediak concept teilt mit D3 – so geht digital seine Erfahrungen und sinnvolle Tools.

LAG Mobile Jugendarbeit/Streetwork Baden-Württemberg e. V.

Die LAG Mobile Jugendarbeit/Streetwork Baden-Württemberg e. V. bietet Einführungsseminare und fachliche Unterstützung durch Konzeptions- und Projektberatung, sowie fachliche Diskussionen und Fachkräfteaustausch, um die Lebenssituation von gesellschaftlich, sozial und familiär benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen nachhaltig zu verbessern.

Technikberatung als integrierter Baustein der Wohnberatung | Projekt TiWo NRW

Das Projekt „Technikberatung als integrierter Baustein der Wohnberatung“ (TiWo) befasst sich mit der Entwicklung, Evaluation und Implementierung eines wissenschaftlich fundierten und an den Bedürfnissen der Praxis und der Ratsuchenden orientierten Konzeptes einer integrierten Technikberatung als Baustein der Wohnberatung.

Digitalisierung in Heimen und Internaten | DigiPäd 24/7

Digitalisierungsprozesse führen zu grundlegenden Veränderungen – auch in sozialen Einrichtungen und Bildungsorganisationen, in denen Kinder und Jugendliche rund um die Uhr betreut werden. DigiPäd 24/7 erarbeitet daher bedarfsgerechte Handlungsempfehlungen, die bei der Entwicklung eines Konzepts zur Medienbildung im Spannungsfeld von Ermöglichung, Förderung und Schutz unterstützen.

metavorhaben: Digitalisierung im Bildungsbereich

Das BMBF plant in mehreren Schritten die Förderung von Forschungsprojekten, die von Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen über die Gestaltung von Bildungsprozessen bis hin zu der Frage nach den notwendigen Kompetenzen für die aktive Teilhabe an Bildung und Gesellschaft im Zeitalter der Digitalisierung reichen.

Sommerpause

Liebe Menschen, wir sind aktuell in der Sommerpause und werden die Arbeit am Portal Mitte August fortsetzen. Wir wünschen eine erholsame Zeit.

Skip to content