Transfertagung: Schutzkonzepte: Inklusiv – Digital – In öffentlicher Veranwortung

Beschreibung von

Veranstaltungsdetails

vom 12.06.2024
bis 13.06.2024
nur Präsenz
in Münster
Am 12. bis 13.06 findet in Münster die Transfertagung "Schutzkonzepte: Inklusiv - Digital - In öffentlicher Veranwortung" der AGJ statt.

Die Transfertagung bietet die besondere Möglichkeit, die zentralen Forschungsergebnisse zu Grundlagen und Herausforderungen der Entwicklung von Schutzkonzepten in der Kinder- und Jugendhilfe der Verbundprojekte SCHUTZINKLUSIVFokusJA und SOSdigital sowie ihrer jeweiligen Praxispartner*innen kennenzulernen und zu diskutieren. Sie stellt insbesondere den Raum zur Verfügung, gemeinsam mit den Teilnehmenden über Perspektiven der Qualifizierung für und der Institutionalisierung von digitalen und inklusiven Schutzkonzepten bei öffentlichen und freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe zu diskutieren. Dementsprechend werden u. a. mehrere Foren zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten durchgeführt, in denen die Teilprojekte wesentliche Ergebnisse präsentieren und zum Fachaustausch einladen.

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

zur Anmeldung

Andere Beiträge

am 08.08.2024

bis 11.08.2024

in Mechow, bei Ratzeburg

am 07.06.2024

bis 14.06.2024

sowie Online

Skip to content