[Vortrag] Wie viel Überwachung verträgt unsere Demokratie?

Veranstaltung aus der derzeit stattfindenden Vortragsreihe "Smarte Welt - Grundrechte und digitale Zukunftsvisionen" in Berlin

Vorratsdatenspeicherung, Staatstrojaner, Chatüberwachung: Alle Jahre wieder gibt es Vorstöße staatlicher Sicherheitsorgane, neue Überwachungsinstrumente einzuführen oder auszubauen. Die Überwachungsmöglichkeiten wachsen durch die technologischen Entwicklung rasant, aber wo verzichten wir bewusst auf Maßnahmen und Instrumente, um eine freiheitliche Gesellschaft zu erhalten?

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

zur Anmeldung

Andere Beiträge

am 07.06.2024

bis 14.06.2024

sowie Online

am 08.08.2024

bis 11.08.2024

in Mechow, bei Ratzeburg

am 11.06.2024

in Haus des Engagements, Hamburg

sowie Online

Skip to content