Open VHB Kurs „KI und Soziale Arbeit“

veröffentlicht am:

Kategorie:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Die offene virtuelle Hochschule Bayern (VHB) bietet einen Kurs zum Thema KI und Soziale Arbeit kostenfrei an. Zuvor ist eine Registrierung notwendig.

Da Künstliche Intelligenz zunehmend in der Gesellschaft sowie in der Sozialen Arbeit diskutiert wird, erwartet Sie im Kurs eine umfangreiche Vorbereitung auf zukunftsrelevante Themen, die keineswegs unberücksichtigt bleiben dürfen. Mit Ihrer Teilnahme dürfen Sie sich zusammengefasst auf folgende Lerninhalte bzw. Fragestellungen gefasst machen:

  • Grundlagen der KI: Erklärung technischer Grundlagen für praktizierende und angehende Sozialarbeiter*innen

  • Berufliche Haltung: Ethische Fragestellungen: Kennenlernen ethischer Entscheidungsfindungsprozesse und eines Modells zur ethischen Beurteilung von KI und welche KI konkret in den verschiedenen Arbeitsfeldbereichen der Sozialen Arbeit eingesetzt werden kann

  • Fachkompetenz – KI in der Praxis Sozialer Arbeit: Wo wird KI aktuell bereits in der Praxis Sozialer Arbeit eingesetzt? Und wo könnte es noch Einsatzmöglichkeiten geben? Hier sollen Möglichkeiten, aber auch Grenzen kritisch diskutiert werden

  • Fachkompetenz – KI in der Lebenswelt der Klient*innen: Zum Abschluss des Kurses wird die Lebenswelt der Klient*innen betrachtet und wo dort KI heute bereits eingesetzt wird oder zukünftig eingesetzt werden könnte. Wie sollen Sozialarbeiter*innen damit umgehen?

  • Ziel des Kurses ist es, dass jeder Teilnehmende einen fundierten Standpunkt zu KI und Sozialer Arbeit aufbaut. Um dies zu unterstützen werden verschiedene Medien wie Videos und Podcasts, sowie jeweils am Ende jedes Kapitels eine Lernerfolgskontrolle zur Verfügung gestellt. Zusätzlich begleiten Sie Carolyn Haberkern und Erica Metzner, durch wichtige Aspekte von KI und Sozialer Arbeit. Zur weiteren Vertiefung und Auseinandersetzung mit KI können Sie auf die weiterführende Literaturquellen, die im Laufe des Kurses aufgelistet werden, zugreifen.

Wir bauen um :)

und sind voraussichtlich Ende Januar mit neuer Webseite und regelmäßigen Inhalten zurück.

Mit geballten Fachkenntnissen aus den Bereichen Soziale Arbeit, IT-Beratung, Projektmanagement, Design, Marketing sowie Software- und Webentwicklung helfen wir Euch, Eure Projekte umzusetzen.

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

oder Folge uns auf Mastodon  @makeITsocial@digitalcourage.social