Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit in der Schweiz | Parldigi

veröffentlicht am:

Kategorie:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Der Verein Parldigi wurde am 6. Dezember 2021 in Bern gegründet. Er führt unter anderem die Geschäftsstelle der Parlamentarischen Gruppe Digitale Nachhaltigkeit.

Dies sind die sieben inhaltlichen Schwerpunkte, für die sich die Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit aktiv einsetzt:

  • Open Source Software
    Software unter einer Open Source Lizenz kann beliebig genutzt und weiterentwickelt werden. Dies reduziert die Abhängigkeit von IT-Herstellern, erhöht die langfristige Kosteneffizienz und verbessert Transparenz und Sicherheit der Informatik.
  • Open Standards
    Standardisierte Schnittstellen und Dateiformate sind die Basis für Interoperabilität und Austauschfähigkeit in der Informations- und Kommunikationstechnologie und bilden damit die Grundlage für nachhaltige Systeme mit hoher Investitionssicherheit.
  • Open Data
    Alle Daten aus Verwaltung und öffentlichen Institutionen, die mit Steuergeldern erstellt wurden und nicht datenschutz- oder sicherheitsrelevant sind, sollen in maschinenlesbarem Format kostenfrei publiziert werden.
  • Open Government
    Durch Digitalisierung in Politik und öffentlicher Verwaltung soll Transparenz, Partizipation und Kollaboration ermöglicht werden.
  • Open Access
    Von der Gesellschaft finanzierte Forschungs- und Bildungsergebnisse sollen als öffentliche Güter frei verfügbar und unter offenen Lizenzen zugänglich sein.
  • Open Content
    Offene, partizipative Modelle kultureller Produktion wie Wikipedia und Creative Commons begründen gesellschaftlichen Mehrwert und sind zu fördern, indem mit öffentlichen Geldern finanzierte Inhalte frei zugänglich gemacht werden.
  • Open Internet
    Internetzugang ist eine wichtige Grundlage der heutigen Demokratie und eine Quelle wirtschaftlicher Innovation. Deshalb sollen Netzneutralität gewährleistet und keine Netzsperren angewendet werden.

Wir bauen um :)

und sind voraussichtlich Ende Januar mit neuer Webseite und regelmäßigen Inhalten zurück.

Mit geballten Fachkenntnissen aus den Bereichen Soziale Arbeit, IT-Beratung, Projektmanagement, Design, Marketing sowie Software- und Webentwicklung helfen wir Euch, Eure Projekte umzusetzen.

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

oder Folge uns auf Mastodon  @makeITsocial@digitalcourage.social