Drei von fünf Menschen wollen mehr am digitalen Leben teilhaben | Digitaltag (16.06.2023)

veröffentlicht am:

Kategorie:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Bundesweiter Digitaltag am 16.06.2023 lädt zum Entdecken, Verstehen und Gestalten ein. Dahinter steckt steht die Initiative „Digital für alle“ – ein breites Bündnis von 28 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentlicher Hand. Das gemeinsame Ziel der Initiative ist es, digitale Teilhabe in Deutschland zu fördern.
  • Wunsch nach mehr Teilhabe bei Älteren ab 75 Jahren besonders groß
  • Zu unsicher, zu kompliziert, zu teuer: Warum digitale Technologien nicht genutzt werden, hat diverse Gründe 
  • Bundesweiter Digitaltag am 16. Juni fördert digitale Teilhabe

Online mit anderen in den Austausch gehen, Tickets per App buchen oder Künstliche Intelligenz wie ChatGPT verstehen: Drei von fünf Menschen in Deutschland (60 Prozent) wollen mehr am digitalen Leben teilhaben. Bei Älteren ab 75 Jahren ist der Wunsch besonders groß (67 Prozent). Aber auch unter Jüngeren zwischen 16 und 29 Jahren wünscht sich über die Hälfte mehr digitale Teilhabe (55 Prozent). Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Initiative „Digital für alle“

Scheduled Kostenfrei Vernetzung, Fort- und Weiterbildung Aktivistis

Wir bauen um :)

und sind voraussichtlich Ende Januar mit neuer Webseite und regelmäßigen Inhalten zurück.

Mit geballten Fachkenntnissen aus den Bereichen Soziale Arbeit, IT-Beratung, Projektmanagement, Design, Marketing sowie Software- und Webentwicklung helfen wir Euch, Eure Projekte umzusetzen.

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

oder Folge uns auf Mastodon  @makeITsocial@digitalcourage.social