Suche

  • Suchbegriff

  • Kategorie

  • Datum (von / bis)

Teilhabe

Impulsvortrag: Der digitale Dorfplatz – Möglichkeiten digitaler Teilhabe

„Der digitale Dorfplatz“ ist ein Konzeptentwurf zur digitalen Ergänzung vorhandener Beteilligungs-Strukturen innerhalb eines Gemeinwesens. Zwar gibt es mittlerweile einige Bemühungen Beteilligung auch digital zu ermöglichen doch von einer zeitgemäßen Umsetzung sind wir weit entfernt. Der vorliegende Impulsvortrag stellt eine Produkt-Konzeptionierung für eine digitale Beteilligungsplattform vor.

Langzeitstudie zu den Lebensbedingungen in Deutschland seit 1984 | infas GmbH

„Leben in Deutschland“ ist eine Langzeitstudie, die gesellschaftliche Entwicklungen untersucht. Jedes Jahr werden dafür mehr als 30.000 Menschen zu ihrer Lebenssituation und ihren Einstellungen befragt. Durchgeführt wird die Studie seit 1984, gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und den Bundesländern.

App zur digitalen Partizipation in Köln | Senf.koeln

Senf.koeln ist ein Ansatz einiger Menschen aus Köln um die Möglichkeiten von digitaler Partizipation im Quartier zu verbessern. Mithilfe einer (Web)App lassen sich mithilfe von Geo-Informationen Marker auf einem Stadtplan markieren und mit anderen Menschen aus dem lokalen Umfeld diskutieren um so zu einer bedarfsgerechten Entwicklung von Städten und Kommunen beitragen.

Skip to content